Schornsteinsanierung

Eine Schornsteinsanierung ist oft bei ältere gemauerte Schornsteinen nötig, die von der sogenannten Versottung betroffen sind.

Schornsteinsanierung Versottung

Dies bedeutet, dass durch den jahrelangen Betrieb Teer und säurehaltige Ablagerungen das Mauerwerk angegriffen haben, die einen einwandfreien Betrieb nicht mehr ermöglichen.

Schornsteinsanierung

Es gibt verschiedene Methoden eine Schornsteinsanierung durchzuführen.

  1. Schornstein von innen Abschleifen und neuen Mörtel auftragen
  2. Einsetzen eines inneren Schornsteins z.B. Edelstahlschornstein einwandig

Der Einsatz von einwandigen Edelstahlschornsteinen hat den Vorteil der leichteren Montage und des besseren Rauchabzugs durch den verringerten Kaminquerschnitt.